E 965

Maltit (Zuckeraustauschstoff)

Maltit (Zuckeraustauschstoff)

Maltit ist ein Zuckeraustauschstoff, der z. B. aus Mais- und Weizenstärke gewonnen wird. Maltit gehört wie Sorbit, Mannit, Xylit, Isomalt und Erythrit zur Gruppe der so genannten Polyole (Zuckeralkohole) und wird vor allem in zuckerfreien und kalorienreduzierten Lebensmitteln, z. B. für Diabetiker verwendet.

Verwendung

Es dient als Lebensmittelzusatzstoff in einer Vielzahl von kalorienreduzierten Produkten wie Bonbons, Marzipan und Kaugummis. Enthalten diese Produkte keine anderen Zucker (Mono- oder Disaccharide), so dürfen diese, trotz des süßen Geschmacks als „zuckerfrei“ ausgelobt werden.

Gesundheitsaspekte

Maltit gilt als unbedenklich kann aber bei übermäßigen Verzehr zu Durchfall und Bauchschmerzen führen.

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät