E 479b

Thermooxidiertes Sojaöl mit Monoglyceriden und Diglyceriden von Speisefettsäuren

Thermooxidiertes Sojaöl mit Monoglyceriden und Diglyceriden von Speisefettsäuren

Wird thermooxidiertes Sojaöl mit Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren umgesetzt, entsteht ein Gemisch verschiedener Verbindungen, das starke EmulgatorEmulgatoreigenschaften hat. Thermooxidierte Öle entstehen auch beim Gebrauch von Frittierfetten.

Verwendung

Thermooxidiertes Sojaöl verestert mit Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren ist ausschließlich für die Herstellung von Fettemulsionen zum Braten zugelassen.

Gesundheitsaspekte

Thermooxidiertes Sojaöl verestert mit Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren gilt als unbedenklich.

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät