E 466

Carboxymethylcellulose,Carboxylmethylcellulose,Natriumcarboxylmethylcellulose

Cellulose oder Zellstoff wird gemahlen und mit Natronlauge in die reaktivere Alkalicellulose überführt. Die Veretherung erfolgt mit Chloressigsäure, die Alkalicellulose wird zur Carboxymethylcellulose umgesetzt. Dabei bleibt die Cellulose-Struktur erhalten.

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät