E 355

Adipinsäure

Adipinsäure

Adipinsäure ist eine Dicarbonsäure und bildet farblose Kristalle.

Verwendung

Adipinsäure ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen und dient als solcher als Säuerungsmittel, ebenso wie ihre Alkalisalze Natriumadipat und Kaliumadipat und wird manchmal auch als Ersatz für die Weinsäure im Backpulver und Limonaden eingesetzt. Adipinsäure ist unter anderem in Trockendessertpulver, Füllungen für Gebäck, Überzüge für Süßwaren, Desserts oder Getränkepulver zu finden.

Gesundheitsaspekte

Adipinsäure gilt als unbedenklich.

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät