E 353

Metaweinsäure

Metaweinsäure

Genusssäure Weinsäure, ist eine Carbonsäure, welche hauptsächlich in Weintrauben auftritt. Durch intermolekulare Wasserabspaltung entsteht die polymere Metaweinsäure.

Verwendung

Weinsäure wird bei der Bereitung von Speiseeis, Kunsthonig, Obst, Limonaden und Erfrischungsgetränken, Gelee, Weingummis und Konditorwaren, und bei der Säuerung säurearmer Weine verwendet.

Gesundheitsaspekte

Metaweinsäure gilt als unbedenklich.

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät