E 220

Schwefeldioxid

Schwefeldioxid

Schwefeldioxid ist ein farbloses, stechend riechendes und sauer schmeckendes, giftiges Gas und dient als Konservierungsstoff und Antioxidationsmittel.

Verwendung

In der Lebensmittelindustrie findet Schwefeldioxid als Konservierungsmittel und Antioxidationsmittel Verwendung, vor allem für Trockenfrüchte, Kartoffelgerichte, Fruchtsäfte, Marmelade und Wein. Es zerstört das Vitamin B1. In der EU ist es als Lebensmittelzusatzstoff auch für „Bio“-Produkte zugelassen.

Gesundheitsaspekte

Eine Überdosis Schwefeldioxidkonzentration kann beim Menschen zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Benommenheit führen. In höheren Konzentrationen schädigt das Gas stark die Bronchien und Lungen oder sogar die Nucleinsäuren, die Träger der Erbeigenschaften.

Bio nach EG-Öko-Verordnung

Bio

Kostenloses Ernährungstagebuch Abnehmen Diät